• Weltfrauentag - 15% Rabatt! Nur bis 11.03.!
Angebote in:
Angebote noch:
  • Schmuckstücke mit Charakter - für mehr Identität, Selbstliebe, Mut und Stolz
  • Versandkostenfrei in Deutschland
  • Gutscheine

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

von

Schmück dein Leben
Hauskampstraße 3
48712 Gescher

 

§ 1 Geltungsbereich

Für zwischen Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher (nachfolgend „Schmück dein Leben“) und dem Kunden im Wege des Fernabsatzes (Internet, E-Mail, Telefon, Telefax, Brief) oder im Ladengeschäft geschlossene Verträge über den Kauf von Waren gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

§ 2 Vertragsschluss

(1)    Die Präsentation der Waren im Online-Shop, in Katalogen oder im Ladengeschäft von Schmück dein Leben stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar.

(2)    Der Kaufvertrag kommt durch eine Bestellung des Kunden (Angebot) und der anschließenden Annahme durch Schmück dein Leben zustande. Die Annahme erfolgt durch Anlieferung der Ware beim Kunden, sofern der Kauf nicht über den Online-Shop erfolgt. Bei Kauf über den Online-Shop verschickt Schmück dein Leben nach Übermittlung der Bestellung eine E-Mail an den Kunden, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Auftragsbestätigung). Diese Auftragsbestätigung ist gültig wenn Sie mit der Bestellung des Kunden übereinstimmt.

Falls Bestellung und Auftragsbestätigung sich widersprechen ist entweder die Bestellung oder Auftragsbestätigung neu auszustellen.

(3)    Schmück dein Leben ist berechtigt, einen Vertragsabschluss mit dem Kunden abzulehnen.

 

§ 3 Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge

(1)    Bei einem ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln wie z.B. per E-Mail oder online geschlossenem Vertrag hat der Kunde das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware seine Willenserklärung auf Abgabe der Bestellung ohne Angabe von Gründen gegenüber Schmück dein Leben zu widerrufen. Diese Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und der Widerrufsbelehrung in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail. Der Widerruf hat in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail, oder durch Rücksendung der bestellten Ware zu erfolgen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an: Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher , Deutschland; Tel. 0049(0) 2542 20 200 29; E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de

(2)    Erfolgt der Widerruf nicht durch Rücksendung der Ware, ist der Kunde verpflichtet, bereits erhaltene Waren unverzüglich an Schmück dein Leben zurückzusenden, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. Die Rücksendung geschieht auf Kosten und Gefahr von Schmück dein Leben. Bei einem Wert von mehr als 500 EUR muss eine versicherte Versandart gewählt werden. Wenn der Preis der zurückzusendenden Ware 100,00 EUR nicht übersteigt oder der Kunde bei einem höheren Preis der Ware die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, so trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.

(3)    Um dem Kunden die Rücksendung zu erleichtern, kann die Ware durch ein von Schmück dein Leben beauftragtes Spedition- / Versandunternehmen beim Kunden abgeholt werden. In diesem Fall hat der Kunde Zeitpunkt und weitere Einzelheiten der Abholung vorab mit Schmück dein Leben per Telefon oder E-Mail abzustimmen: 0049(0) 2542 20 200 29, E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de.
Sofern die Ware nicht durch Schmück dein Leben abgeholt werden soll, hat der Kunde die Ware zurückzusenden. Für den Fall, dass Schmück dein Leben nach § 3 Abs. (2) Satz 2 verpflichtet ist, die Kosten der Rücksendung zu tragen, und die Kontoverbindung des Kunden nicht bekannt ist, hat der Kunde diese mitzuteilen, damit ihm die Kosten der Rücksendung erstattet werden können.
Schmück dein Leben nimmt auch unfrei zurückgesandte Ware an. In diesem Fall hat der Kunde jedoch die Mehrkosten gegenüber einer ausreichend frankierten Rücksendung zu tragen. Sofern der Kunde nach § 3 Abs. (2) Satz 3 die Kosten der Rücksendung zu tragen hat, trägt er die vollständigen Kosten einer unfreien Rücksendung.

(4)    Der Kunde hat für eine durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme eingetretene Verschlechterung der Ware sowie für eine sonstige von ihm zu vertretende Verschlechterung, einen Untergang oder eine anderweitige Unmöglichkeit der Rückgabe Wertersatz zu leisten. Das gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Ware – wie sie etwa in einem Ladengeschäft üblich wäre – zurückzuführen ist. Der Kunde kann die Wertersatzpflicht vermeiden, wenn er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

(5)    Ein Widerrufsrecht nach § 3 Abs. (1) besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

 

§ 4 Lieferung und Versandkosten

(1)    Schmück dein Leben ist zum Rücktritt von dem Kaufvertrag berechtigt, falls ein Lieferant von Schmück dein Leben entgegen seiner vertraglichen Verpflichtung Schmück dein Leben nicht mit der bestellten Ware beliefert. Schmück dein Leben wird den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware informieren und etwaige vom Kunden bereits geleistete Vergütungen unverzüglich erstatten.

(2)    Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware an den mit dem Transport beauftragten Unternehmer auf den Kunden über.

(3)    Sofern nichts Abweichendes vereinbart ist, trägt der Kunde die Versandkosten, soweit er die Ware nicht selbst bei Schmück dein Leben abholt. Bei Lieferungen in das Ausland anfallende Zölle, Steuern, Gebühren und ähnliches sowie Kosten für vom Kunden gewünschte besondere Lieferabwicklung und Sonderverpackungen trägt der Kunde.

(4)    Schmück dein Leben behält sich das Recht zu Teillieferungen vor, soweit dies nicht für den Kunden unzumutbar ist. Durch Teillieferungen zusätzlich entstehende Transport- und Verpackungskosten trägt Schmück dein Leben.


§ 5 Preise und Zahlungsbedingungen


(1)    Alle in der deutschen Auftragsbestätigung abgegebenen Preise verstehen sich einschließlich der jeweils in Deutschland geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Tritt nach der Bestellung (Abgabe des Angebots) eine Mehrwertsteuererhöhung in Kraft, so ändert sich die von dem Kunden zu zahlende Vergütung nicht.

(2)    Der Kunde kann per Banküberweisung zahlen. Bei Zahlung per Nachnahme werden dem Kunden Nachnahmegebühren berechnet. Die Zahlungsarten und etwaige damit verbundene Kosten bei Lieferungen an Adressen außerhalb Deutschlands  werden auf Anfrage mitgeteilt.

(3)    Zur Absicherung des Bonitätsrisikos behält sich Schmück dein Leben in Einzelfällen vor, die bestellte Ware nur gegen Vorkasse oder Nachnahme zu liefern.

(4)    Soweit in der Bestellung, einer Versandbestätigung oder anderweitig nichts Abweichendes geregelt ist, ist die vom Kunden geschuldete Vergütung mit Ablieferung der Ware fällig und ohne Abzug zahlbar. Werden Rechnungen nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Rechnungserhalt vom Kunden bezahlt, so ist Schmück dein Leben – unbeschadet aller sonstigen Ansprüche – berechtigt, jährliche Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz zu verlangen. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche wegen Zahlungsverzugs behält sich Schmück dein Leben ausdrücklich vor.

(5)    Für Mahnungen, außer den Verzug begründende Mahnungen, wird eine Gebühr von 5 € erhoben. Der Nachweis, dass höhere oder niedrigere Kosten entstanden sind, bleibt den Parteien unbenommen.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

(1)    Schmück dein Leben bleibt bis zur vollständigen Zahlung der Vergütung Eigentümer der Ware.

(2)    Wird die Vergütung vom Kunden nicht vollständig gezahlt, so ist Schmück dein Leben nach Setzung einer angemessenen Nachfrist und deren fruchtlosem Ablauf berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Nach dem Rücktritt wird Schmück dein Leben die Ware zurücknehmen und ggf. Abtretung der Herausgabeansprüche des Kunden gegen Dritte verlangen.

 

§ 7 Sachmängel

(1)    Schmück dein Leben steht nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen dafür ein, dass die Leistung zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs frei von Sachmängeln ist.

(2)    Sachmängel werden von Schmück dein Leben innerhalb angemessener Frist behoben (Nacherfüllung). Dies geschieht durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch mangelfreie Leistung (Lieferung mangelfreier Ware – Ersatzlieferung). Wenn die Nacherfüllung fehlschlägt, dem Kunden unzumutbar ist oder von Schmück dein Leben abgelehnt wird oder wenn dies aus sonstigen Gründen unter Abwägung der beiderseitigen Interessen gerechtfertigt ist, stehen dem Kunden die gesetzlichen Rechte auf Rücktritt oder Minderung sowie ggf. Schadens- und Aufwendungsersatz uneingeschränkt zu. Ein Recht zum Rücktritt besteht jedoch nicht, sofern es sich lediglich um einen unerheblichen Sachmangel handelt.

(3)    Die Verantwortlichkeit von Schmück dein Leben entfällt, soweit der Kunde ohne Zustimmung von Schmück dein Leben die Ware selbst ändert oder durch Dritte ändern lässt, es sei denn, er führt den Nachweis, dass die in Rede stehenden Sachmängel weder insgesamt noch teilweise durch solche Änderungen verursacht worden sind und dass die Nacherfüllung durch die Änderung nicht erschwert wird.

(4)    Schmück dein Leben haftet nicht für Sachmängel, die durch normalen Verschleiß, äußere Einflüsse oder nicht ordnungsgemäßen Gebrauch entstehen.

(5)    Mängelansprüche des Kunden wegen offensichtlicher Mängel bestehen nicht, wenn der Kunde offensichtliche Mängel nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Erhalt der Ware Schmück dein Leben anzeigt. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

 

§ 8 Haftung

(1)    Schmück dein Leben haftet auf Schadensersatz nach den gesetzlichen Bestimmungen für Personenschäden, Schäden nach dem Produkthaftungsgesetz, Schäden durch arglistiges Verhalten und Schäden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Für sonstige Schäden haftet Schmück dein Leben – sofern sich nicht aus einer von Schmück dein Leben übernommenen Garantie etwas anderes ergibt – nach Maßgabe folgender Bestimmungen:

(a)    Schmück dein Leben haftet auf Schadensersatz begrenzt auf die Höhe des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens für Schäden aus einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder Kardinalpflichten. Kardinalpflichten im Sinne dieser Regelung umfassen neben den vertraglichen Hauptpflichten (Lieferung und Übereignung bestellter Produkte) auch Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

(b)    Im Übrigen ist jegliche Haftung von Schmück dein Leben ausgeschlossen.

(2)    Die Datenkommunikation über das Internet ist nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar. Schmück dein Leben haftet daher weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Shops noch für technische und elektronische Fehler während eines Geschäftsvorgangs, auf die Schmück dein Leben keinen Einfluss hat, insbesondere nicht für die verzögerte Bearbeitung oder Annahme von Angeboten.

(3)    Die Haftungsbeschränkungen gelten auch für die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Betriebsangehörigen von Schmück dein Leben.

 

§ 9 Verjährung

(1)    Sofern nicht ein Fall der Arglist vorliegt, verjähren der Nacherfüllungsanspruch und der Schadensersatzanspruch des Kunden wegen eines Mangels innerhalb einer Frist von zwei Jahren beginnend mit der Ablieferung der Ware. Die Ausübung eines Rücktritts oder Minderungsrechts ist unwirksam, wenn der Anspruch auf die Leistung oder der Nacherfüllungsanspruch des Kunden verjährt ist.

(2)    Ansprüche des Kunden, die auf einer nicht in einem Mangel bestehenden Pflichtverletzung beruhen, verjähren – sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt – in drei Jahren beginnend mit der Entstehung des Anspruchs. Dies gilt nicht, wenn der in Rede stehende Anspruch auf den Ersatz eines Personenschadens gerichtet ist.

 

§ 10 Datenschutz und Bonitätsprüfung

(1)    Schmück dein Leben verwendet die von dem Kunden mitgeteilten personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Webseite, bestellspezifische Angaben wie z.B. Größenangaben) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechtes.

(2)    Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden von Schmück dein Leben gespeichert und zur Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und die Abwicklung von Zahlungen genutzt sowie hierfür gegebenenfalls an Kooperationspartner und Versandunternehmen weitergegeben. Ferner werden Daten für eigene Marketingzwecke genutzt. Bei der Datenverarbeitung werden die schutzwürdigen Belange des Kunden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

(3)    Der Kunde kann der Nutzung und Verarbeitung seiner Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an : Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher, Deutschland, Tel. 0049(0) 2542 20 200 29, E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de, widersprechen und eine gegebenenfalls erteilte Einwilligung widerrufen.

 

§ 11 Aufrechnung / Zurückbehaltung / Abtretung

(1)    Der Kunde kann wegen eigener Ansprüche nur aufrechnen, soweit seine Forderungen rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder anerkannt sind. Ein Zurückbehaltungsrecht ist ausgeschlossen, soweit es auf Ansprüchen aus einem anderen Vertragsverhältnis beruht.

(2)    Die Abtretung von Forderungen gegen Schmück dein Leben ist ausgeschlossen.

 

§ 12 Schlussbestimmungen

(1)    Die Rechtsbeziehung des Kunden mit Schmück dein Leben unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts vom 11. April 1980 (Wiener CISG-Abkommen).

(2)    Sofern der Kunde Kaufmann ist, keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt oder kein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz von Schmück dein Leben, D-48683 Ahaus. Schmück dein Leben ist jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitz zu verklagen.

 


 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher, Deutschland, Tel. 0049(0) 2542 20 200 29, E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogenen Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 100 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Bei einem Wert von mehr als 500 EUR muss eine versicherte Versandart gewählt werden. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Ende der Widerrufsbelehrung

 


 

General terms and conditions

of

Schmück dein Leben
Hauskampstraße 3
48712 Gescher

 

§ 1 Coverage

Between Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher, Germany (in the following „Schmück dein Leben“) and the client on behalf of distance selling (internet, email, phone, fax, letter) or in a brock-and-mortar-store terminated contracts about the purchase of goods these terms are exclusively valid.

 

§ 2 Conclusion of the contract

(1)    The presentation of the goods in the online-shop, in catalogues or in a brick-and-mortar-store do not represent a binding offer to the conclusion of a contract.

(2)    The contract is accomplished through an order of the client (offer) and the following acceptance by Schmück dein Leben. The acceptance is carried out by delivering the goods to the client, in so far the purchase is not accomplished through the online-shop. Upon purchase through the online-shop Schmück dein Leben sends an email to the client after the transmission of the order which affirms the entry of the order and its details (Order acknowledgement). The order acknowledgement does not represent an acceptance of the order by the client.

The contract is only valid if order and order acknowledgment are showing no contradiction.

(3)    Schmück dein Leben is allowed to decline a conclusion of contract.

 

§ 3 Right of withdrawal for distance-selling-contracts

(1)    Upon an exclusively through usage of distance-communication-instruments like e.g. email or online accomplished contract the client has the right to withdraw his declaration of will on the contribution of the order within 14 days after receipt of the goods towards Schmück dein Leben without declaration of reasons. This respite begins at the earliest with the receipt of the goods and the cancellation-instruction in textform as e.g. via letter, fax or email. The cancellation must be in textform as e.g. via letter, fax or email or by sending the ordered goods back. To ensure the right of cancellation the timely dispatch of the cancellation or the goods is sufficient.
The cancellation or sending back of the goods are to be addressed to: Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher, Germany; Phone 0049(0) 2542 20 200 29; Email: kontakt@schmueck-dein-leben.de.

(2)    Is the cancellation not accomplished by reshipment of the goods the client is obliged to immediately send back already received goods to Schmück dein Leben if the goods can be sent by packet. The reshipment is done on cost and risk of Schmück dein Leben. In case the value of the goods exceeds 500 € the packet needs to be covered by transport insurance. If the price of the to be reshipped goods does not surmount 100.00 € or the client upon a higher price of the goods has not payed the equivalent or partial payment at the date of the cancellation the client pays the costs of reshipment unless the shipped good does not match the ordered.

(3)    To facilitate the reshipment for the client the goods can be picked up by a by Schmück dein Leben assigned shipping company. In this case the client has to coordinate date and further details of the pickup with Schmück dein Leben via phone or email: 0049(0) 2542 20 200 29, email: kontakt@schmueck-dein-leben.de.
If the goods are not to be picked up by Schmück dein Leben the client must reship the goods. In the case that Schmück dein Leben is after § 3 para. (2) sentence 2 obliged to bear the costs of reshipment and the account relationship of the client is not known the client is obliged to disclose it so that the costs of the reshipment can be refunded.
Schmück dein Leben also accepts goods sent by freight collect. In this case the client has to pay the additonal costs to a sufficiently postpaid reshipment. If the client is obliged to pay the costs of a reshipment after § 3 para. (2) sentence 2 he has to pay the full costs of freight collect.

(4)    The client has to make a value compensation for a through destined usage occured impairment as well as another impairment represented by him, a demise or other impossibility of return. This does not apply if the impairment is exclusively a result from inspection of the goods - as would be common in bricks-and-mortar-stores. The client can avoid the duty of value compensation if he does not takes it in use like a proprietor and refrains from everything that impairs the value.

(5)    A cancellation right after § 3 para. (1) does not exist upon shipment of goods that have been manufactured according to the clients specifications or have been clearly tailored to the requirements of the client.

 

§ 4 Shipment and delivery costs

(1)    Schmück dein Leben is eligible to resign from the purchase contract if a supplier of Schmück dein Leben does not deliver ordered goods contrary to his contractual obligation with Schmück dein Leben. Schmück dein Leben will immediately inform the client about the unavailability of the ordered goods and will immediately refund possible by the client payed emoluments.

(2)    The risk will pass over to the client upon passing over the goods to the company assigned with the transport.

(3)    If nothing deviant is agreed upon the client bears the shipping costs if he does not pick up the goods from Schmück dein Leben. Upon shipping to foreign countries accumulated tolls, taxes, charges and similar as well as costs for by the client requested special shipping procedure and special packaging are beared by the client.

(4)    Schmück dein Leben reserves himself the right of partial delivery as far as this is not unreasonable for the client. Additional costs through partial delivery are beared by Schmück dein Leben.

 

§ 5 Prices and payment conditions

(1)    All in the order acknowledgement declared prices are inclusive each in Germany valid legal VAT. If an increase of VAT occurs after the order (contribution of offer) the compensation to be payed by the client does not change.

(2)    The client may pay via bank transfer. Upon cash on delivery the client is billed according to the occuring cost. The payment methods and possible connected costs upon shipping to addresses outside of Germany will be communicated upon request.

(3)    In order to safeguard the risk of creditworthiness Schmück dein Leben reserves himself in singular cases the right to deliver the ordered goods only upon prepayment or cash on delivery.

(4)    If nothing deviant is regulated in the order or a shipping confirmation or ulterior the compensation owed by the client is due upon handover and payable without deduction. If bills are not payed within 30 days after due-date and receipt of bill by the client, Schmück dein Leben is - irrespective of all other claims - obliged to demand annual defaulted interest of 5 percentage points above each valid base rate. Schmück dein Leben explicitly reserves himself the assertion of further claims because of delayed payment.

(5)    For admonitions, except for admonitions which are substantial for the delay, a fee of 5 € is charged. The proof that higher or lesser costs have arisen is at the liberty of the parties.

 

§ 6 Reservation of proprietary rights

(1)    Schmück dein Leben stays sole proprietor of the goods until complete payment of the compensation.

(2)    If the compensation is not fully payed by the client, Schmück dein Leben is obliged to resign from the contract after setting an adequate additional respite and its successless expiration. After the cancellation Schmück dein Leben will take back the goods and if need be will demand assignation of delivery claims of the client toward third parties.

 

§ 7 Defects in goods

(1)    Schmück dein Leben accounts responsible after measure of the following regulations that the performance are free of defects at the date of the risk transfer.

(2)    Defects in goods are resolved by Schmück dein Leben within adequate respite (supplementary performance). This takes place through elimination of the defect (subsequent improvement) or through free of defect performance (shipping of free of defect goods - compensation delivery). If the supplementary performance fails, is unacceptable for the client, is declined by Schmück dein Leben or is because of other causes under consideration of mutual interests justified, the client is unrestrictedly entitled to legal rights of cancellation or abatement as well as as the case may be compensation and reimbursement of expenses. A right of cancellation does not exist if the defect is merely insubstantial.

(3)    The responsibity of Schmück dein Leben does not apply if the client changes the goods without the permission of Schmück dein Leben or lets it change by third parties unless he provides the evidence that the defect was neither wholly nor partly caused by the changes and that the subsequent improvement is not aggravated by the change.

(4)    Schmück dein Leben does not take resposibility for defects that arise through normal abrasion, external influence or improper use.

(5)    Compensation for defects for the client does not exist if the client does not indicate obvious defects within a respite of 14 days to Schmück dein Leben after receipt of the goods. To comply with the time limit the timely dispatch is sufficient.

 

§ 8 Liability

(1)    Schmück dein Leben is liable to compensation according to the legal clause for personal injuries, damages according to the product liability law, damages through guileful behaviour or damages through intent or gross negligence of his legal agents or auxiliary persons. For other damages Schmück dein Leben is liable - in so far nothing else arises out of a warranty taken on by Schmück dein Leben - according to the measure of following regulations:

(a)    Schmück dein Leben is liable to compensation limited to the amount of the contract-typical, predictable damage for damages arising out if a light negligent breach of essential contractual obligations or cardinal obligations. Cardinal obligations in the sense of this regulation span besides the main contractual obligations (shipping and transfer of ordered products) also obligations whose fulfilment initially makes the proper realisation of the contract possible and on whose compliance the client may regularly trust.

(b)    For the rest any liability of Schmück dein Leben is excluded.

(2)    The data communication with the internet is with the actual condition of the technique not error-free and/or available at all times. Schmück dein Leben is neither liable for the constant and continuous availability of the online-shop nor for technical or electronical errors during a business transaction on which Schmück dein Leben does not have influence, especially not for the delayed handling or acceptance of offers.

(3)    The limitations of liability are valid also for the personal liability of the legal agents, auxiliary persons and employees of Schmück dein Leben.

 

§ 9 Statute of limitation

(1)    In so far no case of guileful behaviour exists the claim of supplementary performance and the claim of compensation of the client because of a defect prescribe within a respite of two years beginning with the handover of the goods. The exercise of a resignation or right of abatement is ineffective if the claim on the service or the claim of supplementary performance of the client is prescribed.

(2)    Claims of the client which are not based upon a breach of duty existing in a defect prescribe - in so far no intent or gross negligence exists - within 3 years beginning with the emergence of the claim. This does not apply if the claim is directed at the compensation for a personal injury.

 

§ 10 Data protection and inquiry of creditworthiness

(1)    Schmück dein Leben uses the by the client communicated individual-related data (name, adress, email adress, phone number, fax number, website, order related information f.e. size information) according to the regulations of the german data protection rights.

(2)    All individual-related data is handled strictly confidentially. The for the busines transaction necessary individual-related data is stored by Schmück dein Leben and is used for the processing of orders, the delivery of goods and the processing of payments as well as passed on to cooperation partners and shipping companies for this purpose. Furthermore data is used for own marketing uses. Upon data processing the legitimate interests of the client are considered according to the legal regulations.

(3)    The client may contradict the usage and processing of his data for marketing purposes at any time with a notice to: Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher, Germany, Phone: 0049(0) 2542 20 200 29, E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de, and revoke an agreement he may has given.

 

§ 11 Charging / withholding / assignation

(1)    The client may only charge up because of own claims if his claims are legally binding ascertained, unchallenged or accredited. A lien is excluded in so far it is based on claims out of an other contractual relation.

(2)    The assignation of claims against Schmück dein Leben is excluded.

 

§ 12 Final regulations

(1)    The privity of contract of the client towards Schmück dein Leben underlies the laws of the Federal Republic of Germany under exclusion of the UN sales law from the 11th of April 1980 (Vienna CISG agreement.

(2)    If the client is a merchant, does not have a general court of jurisdiction inland, after conclusion of the contract has changed his residence or normal domicile abroad or no residence or normal domicile is known at the date of ascertainment of a claim the place of jurisdiction for all disputes is the residence of Schmück dein Leben, D-48712 Gescher. Schmück dein Leben is however entitled to sue the client at his residence.

 


 

Instruction for the right of withdrawal

Instruction for the right of withdrawal

You may cancel your contract within two weeks without declaration of reasons in textform (e.g. letter, fax, email) or by sending back the item. The respite begins at the earliest with receipt of the goods and this declaration in textform (e.g. letter, fax, email). To ensure the right of cancellation the timely dispatch of the cancellation of the goods is sufficient. The cancellation is to be addressed to: Schmück dein Leben, Hauskampstraße 3, 48712 Gescher, Germany, Phone 0049(0) 2542 20 200 29, E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de.

 

Consequences of withdrawal

In the case of an effective withdrawal the already received services are to be released back and as the case may be drawn utilisations (e.g, interests) released. If you can not release back the received goods partly or wholly or only in impaired condition as the case may be you have to pay compensation for the value. Upon the surrender of goods this is not valid if the impairment is exclusively attributed to the examination of the goods - like it would have been possible in a bricks-and-mortar-store. Incidentally you can avoid the duty of value compensation if you do not take the goods in use like a proprietor and refrain from everything that impairs the value. Goods ready for sending by packet are to be sent back. You have to bear the costs of the reshipment if the delivered goods matches the ordered and if the price of the to be reshipped goods does not surmount 100 Euros or if at a higher price of the goods at the date of withdrawal you have not supplied the equivalent or the contractual agreed part payment. In case the value of the goods exceeds 500 € the packet needs to be covered by transport insurance. Otherwise the reshipment is cost-free for you. Goods which are not able to be shipped by packet will be picked up from you. You have to fulfill the duties of compensation for payments within 30 days after sending your declaration of withdrawal.

End of instruction for the right of withdrawal

 


 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Christina Winter, Birgit Meyer Gbr
Schmück dein Leben
Hauskampstraße 3
48712 Gescher

Tel.: +49 (0) 2542 20 200 29
E-Mail: kontakt@schmueck-dein-leben.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 814 693 637

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz der Gesellschaft: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Hinweis auf EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:

https://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden sie oben im Impressum.

 


 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 


 

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von etracker

Unsere Webseite nutzt den Analysedienst etracker. Anbieter ist die etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1 20459 Hamburg Germany.

Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden:

https://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen "cntcookie" von etracker gesetzt. Bitte löschen diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in de Datenschutzbestimmungen von etracker: https://www.etracker.com/de/datenschutz.html

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert.

Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook- Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram - Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram - Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram - Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA ("Pinterest") betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies. Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine EMail- Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Zuletzt angesehen

Zum Newsletter anmelden

Unser Newsletter: Lauter gute Gedanken, Motivation und Inspiration für dein Leben, kleine Einblicke hinter die Kulissen, die neuesten Motive, Freebies, Aktuelles und Aktionen!

Herz Mit ganz viel Liebe von uns für dich gemacht!